Die Zukunft der Mobilität ist digital

Hauptversammlung 2021

Die ordentliche Hauptversammlung der Sixt Leasing SE findet am 29. Juni 2021 um 11:00 Uhr MESZ als virtuelle Hauptversammlung statt.

Vor dem Hintergrund der Ausbreitung des sogenannten SARS-Cov-2-Virus (COVID-19-Pandemie) hat der Vorstand der Sixt Leasing SE aus Gründen des vorbeugenden Gesundheitsschutzes und mit Rücksicht auf voraussichtlich fortdauernde behördliche Beschränkungen für die Durchführung von Präsenzveranstaltungen mit Zustimmung des Aufsichtsrats entschieden, die ordentliche Hauptversammlung der Gesellschaft auf Grundlage von Artikel 2 § 1 des Gesetzes zur Abmilderung der Folgen der COVID-19-Pandemie im Zivil-, Insolvenz- und Strafverfahrensrecht vom 27. März 2020 (COVID-19-Gesetz) auch in diesem Jahr ausnahmsweise ohne physische Präsenz der Aktionäre oder ihrer Bevollmächtigten als virtuelle Hauptversammlung abzuhalten.

Unter dem folgenden Link erhalten Sie Zugriff auf das HV-Portal:

• zum passwortgeschützten HV-Portal (ab 17. Juni 2021)

Die persönlichen Zugangsdaten für das HV-Portal werden Aktionären nach Erfüllung der in der Hauptversammlungseinladung näher beschriebenen Voraussetzungen für die Teilnahme an der virtuellen Hauptversammlung zusammen mit ihrer Anmeldebestätigung unaufgefordert übersandt.

Über das HV-Portal können teilnahmeberechtigte Aktionäre das Stimmrecht im Wege der Briefwahl ausüben, Vollmacht und Weisungen an Stimmrechtsvertreter der Gesellschaft erteilen, die gesamte Hauptversammlung in Ton und Bild live verfolgen sowie sonstige Rechte im Hinblick auf die Hauptversammlung nach näherer Maßgabe der Hauptversammlungseinladung wahrnehmen. Weitere Erläuterungen und Hinweise hierzu finden Sie in der Einladung zur Hauptversammlung sowie im HV-Portal.

Einladung zur ordentlichen Hauptversammlung einschließlich

• der Tagesordnung,
• des Gewinnverwendungsvorschlags des Vorstands
• der Angaben gemäß § 124a Satz 1 Nr. 2 und 4 AktG

Geschäftsbericht 2020 der Sixt Leasing SE einschließlich

• des Konzernabschlusses,
• des Berichts über die Lage des Konzerns und der Gesellschaft,
• der Erläuterungen zu den Angaben gemäß §§ 289a Abs. 1, 315a Abs. 1 HGB sowie
• des Berichts des Aufsichtsrats
jeweils für das Geschäftsjahr 2020

Jahresabschluss 2020 der Sixt Leasing SE

Erläuterungen zu den Rechten der Aktionäre

gemäß § 122 Abs. 2 AktG (i.V.m. Art. 56 Satz 2 und 3 SE-VO und § 50 Abs. 2 SEAG) sowie §§ 126 Abs. 1, 127 AktG und § 131 Abs. 1 AktG (i.V.m. § 1 Abs. 2 COVID-19-Gesetz)

Vollmachtsformular

Widerrufsformular

Angaben nach Tabelle 3 DurchführungsVO (EU) 2018/1212 („EU-DVO“)

Satzung der Sixt Leasing SE

Tagesordnungsergänzungen

Es liegen derzeit keine bekannt zu machenden Verlangen auf Tagesordnungsergänzung vor.

Gegenanträge und Wahlvorschläge

Es liegen derzeit keine bekannt zu machenden Gegenanträge und/oder Wahlvorschläge von Aktionären vor.

Zusätzliche Informationen für Aktionäre

• Informationen zum Datenschutz



Archiv


Außerordentliche Hauptversammlung 2020

Ordentliche Hauptversammlung 2020

Hauptversammlung 2019

Hauptversammlung 2018

Hauptversammlung 2017

Hauptversammlung 2016